Redaktionell beauftragte Texte sind die eine Seite meiner Arbeit, Pressemitteilungen und PR-Konzepte eine andere. Firmen, Veranstalter, Städte, Vereine, Kommunalpolitiker, Privatleute – jeder kann mal einen Pressetext brauchen, den er an verschiedene Zeitungen oder andere Medien schicken und vielleicht auch auf seiner Webseite veröffentlichen kann. Auch solche Auftragsarbeiten übernehme ich gerne. Dabei kann es sich beispielsweise um Vorstellungen eines ganzen Unternehmens, einer einzelnen Person oder eines einzelnen Projektes oder Veranstaltung handeln. Ankündigungen, Nachberichte, nicht zeit- oder zweckgebundene Texte (mit Bildern) – da gibt es eigentlich keine Einschränkungen. Anders als bei einem Artikel, den ich im Auftrag einer Redaktion anfertige, können Sie hier über den Inhalt selbst bestimmen.

Weitreichender und umfassender ist das Entwerfen ganzer PR-Konzepte. In diesem Fall geht es um Zielgruppen, um Zielsetzungen, um ein Corporate Design und das Bedienen verschiedener, passender Kanäle (inklusive Social Media) mit einer oder mehreren zielgerichteten Kampagnen. Dazu kann auch das Erstellen/Überarbeiten und Pflegen einer eigenen Internetseite gehören. Solche Zusammenarbeiten sind entsprechend ihrem Aufwand dauerhafter als die oben genannten, eher aus aktuellem Anlass entstehenden Pressetexte. Für derartige PR-Konzepte arbeite ich, aufgrund von Umfang und Zeitaufwand, mit dem erfahrenen Pressebüro Schiel zusammen.